Regenerative Energie
aus dem allgäu

Neu bei uns

Regionale Energie

Anlage zur Biomethanaufbereitung – unser Angebot für umliegende Landwirte gilt für alle umliegenden Rinderhalter.

Wir bieten Abholung direkt beim Landwirt zur Aufwertung der Gülle nach BGA. Somit mindern wir die Emmision von Ammoniak und lösen das Problem der Würstchenbildung bei der bodennahen Gülleausbringung. 

Unsere Landwirtschaft

Wir legen Wert auf nachhaltige Wirtschaftsweise, um auch den nachfolgenden Generationen eine Existenzgrundlage in einer unbelasteten Landschaft zu ermöglichen.

Unsere Tiere

Braun- & Fleckvieh

Gesunde Allgäuer

Das Braunvieh ist eine Rasse des Hausrindes. Die Zucht begann im 15. Jahrhundert in der Schweiz. Verbreitungsgebiet vor allem im Süden von Deutschland.

Fleckvieh

Das Fleckvieh ist eine sogenannte Zweinutzungsrasse, bei der die Milch- und die Fleischleistung gleichermaßen eine Rollen spielen. Stiere erreichen ein Gewicht von 1100-1300kg.

baisweil im ostallgäu

Arbeiten wo andere Urlaub machen

Derzeit haben wir keine offenen Stellenanzeigen. Gerne jedoch nehmen wir Initiativbewerbungen in Empfang.

Energiemix für die Zukunft

Regenerative Energie aus der Region

Biogas ist ein brennbares Gas, das durch die Vergärung von Biomasse jeder Art entsteht. Dieser Zersetzungsprozess wird in Biogasanlagen technisch genutzt, um aus biologisch abbaubaren Rohstoffen wie Gülle, oder Pflanzen wie Raps und Mais, eine veredelte Form zu erzeugen. Das so gewonnene Biogas hat die gleiche Qualität wie fossiles Gas. Der Vorteil: Eine Biogasanlage ist besonders CO2-freundlich und klimaneutral. Das Biogas wird in unser Leitungsnetz eingespeist und zum Endverbraucher transportiert.

News & Jobs

Burgösch aktuell

Artikel Wochenblatt

Energie aus Mist und Gülle

Eine Rindermast im Ostallgäu erzeugt seit 20 Jahren Biogas aus Gülle der eigenen Rinder.
So wollen Hermann und Susanne Specht ihren Betrieb weiterentwickeln.

Young green apples growing on a tree

Streuobstwiese

Ein Zuhause für Bienen und Vögel: Streuobstwiese in Großried

Biomethan-Anlage

Am 11.12.2023 fand auf unserem Hof ein Pressetermin bezüglich der Fertigstellung unserer Biomethan-Einspeiseanlage und der Verbindungsleitung zum Gasnetz Bad Wörishofen statt.

Burgösch 2023

Ganz schön was los aufm Burgösch-Hof: Gülle ausbringen, Leitungen bauen, Silo mähen und Getreide ernten.

Saat · Kleegras & Mais

Ein wesentlicher Teil unserer Frühjahrsarbeit besteht darin, das Saatbeet für unseren angebauten Mais zu richten.

Rückblick

Jahresrückblick auf die Maisernte, Bodenbearbeitung und Grünland-/Wiesenpflege.